Mitarbeitergewinnung und -bindung über eine betriebliche Altersversorgung (bAV)

18. April 2017
Steuerliche Freibeträge der Kinder nutzen
18. April 2017
bAV für beherrschende Gesellschafter-Geschäftsführer - Altersvorsorge
Betriebliche Altersversorgung für Gesellschafter-Geschäftsführer
18. April 2017

Betriebliche Altersversorgung mit Honorartarifen bei Mitarbeitern punkten.

 

betriebliche Altersversorgung

Betriebliche Altersversorgung (bAV) für Mitarbeitergewinnung.

Nach einem erfolgreichen Arbeitsleben den Ruhestand ausgiebig genießen und tolle Reisen unternehmen. Das wünschen wir uns alle.

Damit die Träume auch gelebt werden können, bieten innovative Arbeitgeber mit attraktiven bAV-Modellen den Aufbau einer geförderten betrieblichen Altersversorgung an. Schließlich weiß heute jeder, dass die gesetzliche Rente nicht ausreichen wird, um den Lebenstandard im Alter  zu erhalten.

Eine der wichtigsten Säulen bei der Ruhestandsplanung ist die betriebliche Altersversorgung (bAV). Sie steuert dem sinkenden Leistungsniveau der gesetzlichen Rentenversicherung intelligent entgegen. So erzielt man mit konsequentem und regelmäßigem Sparen in der Arbeitsphase eine leistungsfähige und kapitalgedeckte Altersversorgung. Die betriebliche Altersversorgung ist ein strategisches Pflichtinstrument für erfolgreiche Unternehmen. Denn mit ihr gewinnen Arbeitgeber einen Wettbewerbsvorteil im Kampf um qualifizierte Fachkräfte. Sie gehört heute zum Relevant Set bei der Rekrutierung von neuen Mitarbeitern. Zudem dient sie der Bindung von Arbeitnehmern und erhöht die Identifikation mit dem Unternehmen. Vor allem, wenn das ausgewählte Modell attraktiv und transparent ist.

Ein gut motiviertes Personal ist der treibende Erfolgsfaktor in einem Unternehmen. Unternehmer müssen darauf reagieren und Anreize schaffen. Flexible Arbeitszeiten, Weiterbildungsmöglichkeiten, berufliche Perspektiven, aber gerade auch die Möglichkeit einer betrieblichen Altersversorgungsberatung sind Instrumente, um Mitarbeiter zu begeistern und zu gewinnen.

Die Vorteile eines attraktiven bAV-Modells:

  • Bindung von wertvollen Mitarbeitern
  • Gewinnung von hochqualifizierten Fachkräften
  • Abgrenzung von den Mitbewerbern
  • Verbesserung des Image
  • Intelligente und kosteneffiziente Lohnerhöhung

Mit dem Konzept der Aixpertio können Unternehmer ihren Mitarbeitern ein äußerst attraktives bAV-Modell anbieten. Als erfahrener Berater wissen wir um die Fallstricke bei der betrieblichen Altersversorgung. Schließlich haben bAV-Konzepte unmittelbaren Einfluss auf das Steuer-, Arbeits-, Sozial- und Versicherungsrecht. Deshalb werden unabdingbare rechts- und rentenberatende Tätigkeiten auf uns angeschlossene Dienstleister übertragen. Dazu zählen z. B. gerichtlich zugelassene Rentenberater. So erhalten unsere Mandanten Lösungen, die auch juristisch sauber sind.

Die Aixpertio übernimmt die gesamte Koordination. Unsere Mandanten profitieren somit von dem servicestarken bAV-Backoffice der Aixpertio und echtem Expertenwissen. Für rechtssichere
Lösungen und reibungslose Prozessen.

Mit der Umsetzung über reine provisionsfreien Vorsorgetarifen, den Honorartarifen, wird der Kostenanteil auf ein Minimum reduziert und erhöht damit sofort den Kapitalanlageanteil der Beiträge, die in die Altersversorgung investiert werden.

Die Einführung der betrieblichen Altersversorgung erfolgt dank unserer systematischen und strukturierten Vorgehensweise in sehr kurzer Zeit, ohne dass der Betriebsablauf nennenswert gestört wird.

 

 


Erfahren Sie mehr! In unserem E-Book “Betriebliche Altersvorsorge”


Gerne beraten wir Sie ausführlich über die modernen Gestaltungen erfolgreicher Unternehmen mit einer Honorarberatung.

 

Thomas Lau ist Versicherungs- und Finanzexperte mit dem Schwerpunkt strategische Vermögensplanung und Altersvorsorgeberatung. Als Berater in privaten und betrieblichen Vermögensfragen betreut er seit mehr als 30 Jahren zahlreiche Unternehmer und Privatpersonen.Tel. 0241-9900170 | E-Mail: welt@aixpertio.de | Über den Autor »
Kontakt
Aixpertio Honorarberatung GmbH & Co. KG
Grüner Weg 1 | 52070 Aachen